Italiano English Francais Deutsch Espanol Nederlands
www.vacanzealcantara-sicilia.com
Die Strände
 
 
 
SAN MARCO - Calatabiano
Der Strand "San Marco" in der Küstenstreifen von Calatabiano südlich der Mündung des Flusses Alcantara, durch ein Gebiet mit hohem Naturwert zwischen der Mündung des Flusses und die Alcantara Fiumefreddo umgeben. Es ist ein Strand aus Sand und Kieselsteinen, einem der schönsten in Sizilien, in der Nähe von Ätna, mehrere Kilometer lang und gesäumt von einer Pflanzung von Akazien und Eukalyptus. Das Meer badet, dass blau und klar ist, immer sehr sauber dank der Enge der Siedlungen entlang der Küste. Die einzige Siedlung ist die kleine Ferienanlage von San Marco, und wird von Kulturpflanzen und Zitrusfrüchten, die hinunter zum Strand erreichen gekennzeichnet. Der Strand ist an manchen Stellen mit Sonnenschirmen und Liegen ausgestattet.

 
RECANATI - Giardini Naxos
Der Strand von "Recanati", im Gebiet von Giardini Naxos, ist breit und sandig. Im Sommer können Sie beide Bereiche nicht zahlen, die Gebühr ausgestattete Strände. Der Ort ist voll von Hotels, Restaurants, Pizza, Bars und Clubs. Das Resort beherbergt jedes Jahr Tausende von Touristen und bietet hervorragende Einrichtungen und Unterhaltung für jedermann.
 
SCHISO' - Giardini Naxos

Giardini Naxos ist eine der beliebtesten Seebäder auf der Insel Sizilien. Diese erstrecken sich von Cape Cape Schisò Taormina.
Besonderheiten der Strand von Giardini Naxos und die dichte mediterrane Vegetation rund um den Strand und das Meer von dunkelblau. Der Strand von "Schisò" besteht aus feinem goldenen Sand ist von den Wassern des Ionischen Meeres gewaschen. Es ist ein sehr beliebter Strand, mit vielen Strandbäder Stühle, Sonnenschirme und Animationen, sondern auch Bars, Restaurants und Pizzerias bieten. Der Strand hat zu viele Features kostenlos Nichtzahlung wo man sich sonnen und schwimmen kann. Dieser Strand erhielt den ersten griechischen Siedlern, die in Sizilien angekommen.

 
SAN GIOVANNI - Giardini Naxos

Anreise mit dem Auto entlang der Strandpromenade in Giardini Naxos sehen Sie den kleinen Strand von "San Giovanni" nach der Kirche dominiert das Stadtzentrum und ist von feinem Sand und klarem Wasser aus. Neben dem Strand finden Sie verschiedene Geschäfte und Freiflächen.

 
PORTICCIOLO SAIA - Giardini Naxos

Der Strand von "Porto Saia" durch kleine Buchten mit Felsen aus Vulkangestein aus dem Wasser geprägt. Hier können Sie atmen ausgestellt Jod aus Algen und die Felsen und die Sonne genießen. Nebenan ist ein Club für Liebhaber des Kanus.

 
VILLAGONIA - Taormina

Der Strand von "Villagonia" eine Kluft von Fels und Kies, mit feinen weißen Sandstränden gesäumt von Giardini Naxos und liegt am Fuße von Taormina, nahe dem Bahnhof von Taormina-Giardini.

 
ISOLA BELLA - Taormina

Der Strand von " Isola Bella "ist eine Oase der Schönheit am Fuße des Taormina besteht aus Kies und Steinen gemacht. Sie sind groß, Restaurants und Strände mit Liegestühlen und Sonnenschirmen, aber es gibt auch kostenlose Strand. Das Meer ist blau, die badet, klar und transparent mit einem schönen Kulisse. Isola Bella unterliegt naturale.L "Isola Bella ist die famossisimo und malerische Insel, die von üppiger Vegetation, der Strand bedeckt und verbunden durch einen dünnen Streifen aus Sand, die ständig von den Strömungen geprägt wird und dass entsteht oder verschwindet mit den Gezeiten. An der Spitze der Insel ist eine wunderschöne Residenz. Naturschutzgebiet wurde 1998 gegründet.

 
MAZZARO' - Taormina
Der Strand von "Mazzarò" ist in einer schönen und reizvollen Bucht liegt direkt am Meer mit Kieselsteinen sofort tiefen türkisfarbenen Gewässern gebildet. Von hier aus kann man Bootsfahrten zu den Höhlen nehmen und unter ihnen die berühmten Blauen Grotte.
 
SPISONE - Taormina
Der Strand von "Spisone" ist in der Bucht von Taormina mit Strandbädern, sondern auch mit vielen kostenlosen Funktionen entfernt. E 'suggestive der kleinen Inseln der Felsen, der Aufstieg aus dem Wasser. Der Sand und Kieselsteinen. Das türkisblaue Meer.
 
MAZZEO - Letojanni
Der Strand von "Mazzeo" zwischen Mazzaro und Letojanni gelegen. Dieser Strand ist breiter als das von Letojanni und der Sand ist etwas feiner. Dank seiner strategischen Position, kommen die Sonnenanbeter hier von Taormina und Umgebung.
 
LUNGOMARE di Letojanni
Einer der beliebtesten Strände an der Ostküste von Sizilien ist sicherlich die "Letojanni Beach", die durch die schöne Landschaft der Sandstrände auszeichnet. Vor dem Hintergrund des Vorgebirges von Taormina und vor einem kristallklaren Meer. Der Wind, der schüttelt die prächtigen Strand macht es populär mit den Gleitschirmen, die atterrano.La Strand von privaten und Pay-ausgestattete Einrichtungen gekennzeichnet ist, sondern auch Freiräume für die Badegäste ihre Schirme Pflanze kann.
 
Sant'Alessio Siculo
Der Strand Letojanni mit Leichtigkeit aus unseren Einrichtungen erreicht werden. Sie können für zwei Routen wählen, oder folgen Sie der Straße, die nach Messina Giardini Naxos oder Taormina führt mit Autobahn-Ausfahrt und fahren auf der Autobahn in Richtung Messina. Ein paar Kilometer entfernt liegt die berühmte Burg Letojanni, die auf einem Felsvorsprung über dem Meer steht und verfügt über eine Küstenlinie von weichem Sand. Es ist interessant, direkt unterhalb des Schlosses in der kleinen Bucht und von dort aus ein Boot oder ein Tretboot, um Ansichten und versteckten Ecken des Paradieses erkunden schwimmen.

 

Top page ^